Public

Allergodil® im Überblick

Allergodil® akut Duo. Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur sympt. Behandl. von saisonaler allerg. Rhinokonjunktivitis (z.B. Heuschnupfen in Kombination mit allerg. Bindehautentzün-dung) bei Patienten ab 6 J. Warn-Hinw.: Allergodil® akut Duo Augentr. enthält Benzal-koniumchlorid. Packungsbeilage beachten. Stand: März 2015 Allergodil® akut Augentropfen: Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Vorbeugung der Symptome der saisonalen allergischen Konjunktivitis (Bindehautentzündung bei Heuschnupfen) bei Erw. und Kdr. ab 4 J. sowie zur Behandlung der Symptome der ganzjährigen allergischen Konjunktivitis bei Erw. und Kdr. ab 12 J. Warn-Hinweise: Enthält Benzalkoniumchlorid. Packungsbeilage beachten. Stand: November 2011 Allergodil® akut Nasenspray: Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung der saisonalen allergischen Rhinitis (Heuschnupfen) bei Erw. und Kdr. ab 6 J. Stand: November 2011 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. MEDA Pharma GmbH & Co. KG, 61352 Bad Homburg. Mehr Informationen zu Azelastin erhalten Sie hier >>

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weiter mit: Pollenkalender »